DJK Weidenau feiert ihr 100-jährigiges Vereinsjubiläum im festlichen Rahmen


Unter dem Motto "seit 100 Jahren in Bewegung...!" feierte die DJK Weidenau 1914 e.V. im Rahmen eines großen Festabends ihr 100-jähriges Vereinsjubiläum.
Zu Beginn der komplett ausverkauften Veranstaltung konnten sich die Besucher am leckeren Buffet stärken und selbst hergestellte Cocktails in geselliger Runde genießen.
Schöpferisches Meisterwerk des Abends war eine Filmproduktion von Arkadius Mainka, welche die Gäste auf eine Zeitreise durch die erlebnisreichen Vereinsjahre einlud. Der gezeigte Film wurde im Anschluss an die Vorführung als Erinnerungsstück in Form einer DVD an alle Interessierten verteilt.
Für humorvolle Auftritte sorgten die "Gymnastik-Damen" mit einem flotten Tanz in aufwendig hergestellten Hühnerkostümen sowie die Fußball-Herren mit einer lustigen Darbietung zum Lied "Die Glocken von Rom".
Die neu gegründete Bokwa-Abteilung stellte zudem mit einer spontan aufgeführten Tanzeinlage ihr Können unter Beweis.
Durch den Abend führte souverän Regina Beck, die als Topact die engagierte Entertainerin, "Ariane" präsentierte. Diese sorgte mit urkomischen Auftritten sowie tollen Gesangseinlagen für einen rundherum gelungenen Festabend.
Musikalisch untermalt wurde der unvergessliche Abend von DJ Frank, der sein begeisterungsfähiges Publikum bis in die frühen Morgenstunden erfolgreich zum Tanzen animierte.